Die Neue

Marlis Stagat - die neue 1. Vorsitzende des WfS stellt sich vor.

 

Verantwortung für die Region zu übernehmen, ist mir eine Herzensangelegenheit. Wir arbeiten und leben an einem Standort, der viele Wettbewerbsvorteile gegenüber anderen hat. Nutzen wir diese bereits? Sind wir schon für die Zukunft gewappnet? Die Themen in einem Unternehmerverein sind sehr vielschichtig. Um für uns in Bad Segeberg das Optimalste rauszuholen bringe ich folgendes mit:

Identität – Ich bin in Bad Segeberg aufgewachsen. Das hier ist mein Zuhause!

Strategie – Als Tochter eines Selbständigen wurde mir meine Unternehmerlaufbahn quasi in die Wiege gelegt.

Diplomatie – Als NLP-Coach und NLP-Lehrtrainerin verfüge ich über ein gutes Kommunikationsgeschick, hilfreiche Methoden (z. B. Motivations-, Präsentations- und Moderationstechniken) und kann mich gut in andere Menschen hineindenken.

Effizienz und Effektivität – Als Mutter einer Tochter mit Behinderung muss ich mich gut organisieren können.

Idealismus – Wenn ich etwas mache, dann mache ich es mit Herz und Verstand. Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, dass wir Unternehmer zusammenstehen. Digitalisierung, Fachkräftemangel, leere Stadtkassen – alles Sachverhalte, die sich auf unseren Standort und unsere Unternehmen auswirken. Gemeinsam können wir weiter kommen und sicher überleben!

Team – Mit meiner Wahl 2016 haben wir den Verein umstrukturiert. Mit der Bildung von Ressorts ist es uns gelungen Verantwortung und Zuständigkeiten auf mehrere Schultern zu verteilen. Damit sind wir leistungs- und vor allem zukunftsfähig.

 

Herzlichst

Ihre Marlis Stagat

 


 

Aktive Partner von Wir für Segeberg

bs wappen 200pwks-logosegeberginfo logo